Goldmelissen Tee

Die Goldmelisse ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die nach Zitrone riecht. Sie stammt aus Nordamerika und wurde in Europa als Zierpflanze eingeführt. Aufgrund ihrer attraktiven roten Blüten schmückt sie auch heute zahlreiche europäische Gärten.

In der Küche werden die Blätter der Goldmelisse zum Würzen von Desserts und Obstsalaten sowie zur Herstellung von Tees verwendet. Bereits die Oswego-Indianer nutzten die Blätter der Goldmelisse zur Zubereitung von Tees, in England kennt man Goldmelissentee auch unter dem Namen „Oswego Tea“.

Außerdem wird die Goldmelisse als Duft- und Heilpflanze genutzt.

Dosierung und Anwendung

Die Goldmelisse wird vorwiegend zur Zubereitung von Tees genutzt. Hierfür übergießt man 1 – 2 TL getrocknetes Kraut oder Blüten mit 1/4 Liter kochendem Wasser, lässt den Aufguss 5 – 10 Minuten ziehen und seiht ihn anschließend ab

Goldmelissen Tee

CHF 5.00

  • 0.01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit